Mein Körper gehört mir!

Ein INFO- Abend zur Aufklärung und Prävention gegen sexuelle Gewalt


Jedes Kind hat das Recht auf körperliche Selbstbestimmung und Unversehrtheit.
Um unsere Kinder vor sexuellen Übergriffen/Gewalt bestmöglich zu schützen, brauchen Erwachsene grundlegende Informationen zu diesem brisanten Thema.
Je aufgeklärter Eltern und Bezugspersonen sind, umso besser können Sie im Notfall reagieren und zum Wohle des Kindes handeln.
In meinem Vortrag kläre ich Sie über die Definition sexueller Gewalt, Täterstrategien, Statistiken, Hilfsangebote und Signale betroffener Kinder auf.
Auch die Prävention, der wohl wichtigste Ansatzpunkt, kommt nicht zu kurz!
Die 7 Grundsäulen der Prävention, deren Botschaften und die Umsetzung in der alltäglichen Erziehung finden Raum.
Ich freue mich auf zahlreiche TeilnehmerInnen und einen interessanten Abend.
Dozentin: Martina "Mimi" Arzberger
Gebühr 12,-€

Dozentin

Martina "MIMI" Arzberger 

Kinderpflegerin

Ergotherapeutin

Fachkraft für Prävention und Intervention von sexueller Gewalt gegen Kinder